treffen_kern_2015-110_11_20150622_1255789769.jpg

TREICO NEWSLETTER N° 38

Hallo und Bonjour an alle TREICO-Freunde,

„Greta Thunberg had sent the Covid19 virus to earth“. Das könnte von D.Trump stammen- Tut’s aber nicht. Denn damit räumte er ja einen dieser „Strafe“ vorausgegangenen Fehler ein und das täte er nie. Nun, das „Unheil Trump“ liegt hinter uns, jetzt lässt sich über ihn frei heraus lästern und lachen. Das eine Übel, D. Trump, scheint überstanden. Das andere aber, Covid19, dürfte unser Leben noch etliche Monate lang beeinflussen. Wie kam es nur zum Ausbreiten dieser Pandemie? Ich glaube, es lauern ständig Viren und Bakterien darauf, durch menschliches Fehlverhalten aktiviert zu werden.

Wir wissen – spätestens seitdem Greta Thunberg uns an unser Gewissen gemahnt – dass sich vieles ändern wird (und muss). Ab 2025 wird der Verbrennungsmotor wohl Geschichte sein. Wie wird sich das auf den Betrieb unserer Oldies auswirken? Als ich einem Abnehmer unserer Alu-Kühler auf seine Frage nach dem Grund der Preiserhöhung die Corona-Krise nannte, zeigte er kein Verständnis. Das war zu Anfang des Jahres. Mitte des Jahres gab es eine Preiserhöhung bei den Felgenschüsseln um satte 15 Prozent. Und die Lieferzeiten aufgrund der Krise werden zunehmend länger.

Es bleibt eine schwierige Situation. Dennoch haben wir es geschafft, viele Preise beizubehalten und die der Kühler haben wir sogar reduziert. Manches erfordert halt ein Umdenken, um realisiert zu werden.

Die Einstellung unseres Firmenbetriebs habe ich schon seit langem angekündigt. Ja, es ist insofern bereits eingeleitet, als wir den Lagerbestand gering halten und die Zeiten unserer Anwesenheit sehr „flexibel“ gestalten.

Neben der Arbeit in der Firma gehen wir beide auch anderen Aktivitäten nach und es deutet sich an, dass die Firma treico bald mehr „Steckenpferd“ als Geschäft sein wird. Mit 80 (2024) werde ich mich wohl hauptsächlich der Pflege der Gesundheit und meinen Erinnerungen widmen. Letzteres wird dann vielleicht auf unserer treico-Webseite zu lesen sein. Noch sind wir also aktiv und es wird auch (hoffentlich) ein Weilchen so weiter gehen.

Alles Gute und auf dass auch das zweite Übel diesen Jahres bald überstanden sein mag!

Hoffnung besteht nun ja durch zwei vor der Freigabe stehende Impfstoffe.

Edgar und Isolde Treiser

                 

Anmerkung Webmaster:
Sind Elektrofahrzeuge wirklich effektiver als Verbrenner ?
Eine Diskussion darüber findet man im Forum (Nur Mitlieder des RACI)

Letzte Nachrichten / Beiträge